Über den Verein

Mitglied im BSSB, Mitglied im DSU.

Neben den üblichen Klein- und Großkaliberwaffen ist unser Steckenpferd die Unterhebel-Repetierbüchse, umgangssprachlich Winchester.

Jedes Jahr richtet der Verein das größte Western-Schießen im Bayerischen Raum aus, den “Winchester Cup”. hier können sich an zwei Wochenenden Cowboys und Cowgirls mit Unterhebelrepetierern messen. Für reichlich Western-Flair ist gesorgt. 2014 konnten wir über 200 Teilnehmer verzeichnen.

Keine Möglichkeit zum Schießen mit Luftdruckwaffen.

Gemütlicher Aufenthaltsraum direkt am Schießstand, man ist also immer unmittelbar am Geschehen.

Große überdachte Terrasse, Freiluft-Terrasse.

Trainingszeiten

Mittwoch:  Trainingsabend von 19.00 – 22.00 Uhr

Freitag:      Trainingsabend von 19.00 – 22.00 Uhr

Sonntag:    Trainingsschießen von 10.00 – 12.00 Uhr

Disziplinen

Alle Disziplinen des BSSB und DSU welche auf 50m Bahnen möglich sind

Kleinkaliber Kurz-und Langwaffen, Großkaliber Kurz- und Langwaffen,

Flinten mit Flintenlaufgeschossen, Unterhebelrepetierbüchsen Klassen A,B,C,

Ordonnanz

10 Schießbahnen 25m, davon 5 für Duell- u. Zeitserien

5 Schießbahnen bis 50 m

Klappfallscheiben