Anmeldung zur Gaumeisterschaft 2022 ist ab sofort möglich!

Nachstehend die Ausschreibung zur Gaumeisterschaft 2022!

Als Anhang an die Ausschreibung  findet ihr die verbindlichen Termine!

Achtung Meldeschluss   B.11                         – Ordonnanzgewehr

                                               7.40 / 7.50 / 7.60 – VL Kurzwaffen

                                               B.21                         – BSSB Kombi

ist der 30.11.2021!

Gaumeisterschaft_2022 

1. Gauvorstandssitzung im neuen Schützenhaus der HSG Deggendorf

Gauvorstandsitzung im High – End – Schützenhaus

Die neue Gauvorstandschaft im Schützengau Deggendorf durfte die erste Sitzung der neuen Wahlperiode gleich im neu erbauten Schützenhaus der HSG Deggendorf abhalten. Der neu gewählte Schützenmeister der HSG, Tarkan Dogan durfte dazu den ebenfalls neu gewählten 1. Gauschützenmeister Ulrich Geier mit seinem Team in den neuen Räumen begrüßen. Auf dem höchst beeindruckenden Rundgang durch das Gebäude wurde durch Tarkan Dogan das wohl derzeit modernste Schützenhaus Bayerns vorgestellt. Mit 100 m, 50 m, 25 m und 10 m – Ständen auf technisch höchstem Niveau bleibt für alle Schützinnen kein Wunsch offen. Da darf man bereits auf die offizielle Standeröffnung im kommenden Jahr gespannt sein.

Nachdem alle Stand- und Gebäudeabnahmen bereits absolviert sind, findet auch bereits ein reger Trainingsbetrieb statt.

Selbstverständlich fehlt es auch nicht an einem gemütlichen Gastraum, der Moderne mit Tradition hervorragend verbindet. Ein perfekter Platz für eine Gauvorstandssitzung, in der das neue Team die Weichen für die „Nachcoronazeit“ gestellt hat.

 

Gauvorstand mit Ausschussmitgliedern des Schützengaues Deggendorf
1.v.r. – 1. Schützenmeister der HSG Deggendorf, Tarkan Dogan
2.v.r. – 1. Gauschützenmeister Ulrich Geier

 

Text und Bild 1. GSM U. Geier