Ausschreibung zum Jugend-Bezirkspokal Sommerbiathlon

anbei die Ausschreibung und die Meldedatei für den Jugend-Bezirkspokal Sommerbiathlon für Luftgewehr und Lichtgewehr.

MELDEFRIST:  30. April 2018

für Kinder: Lichtgewehr

Staffelmeldung: Namentlich Sonntag vor Ort

Ausschreibung Schützenbezirk Jugendpokal

Off. Meldedatei 2017

Ergebnisse Niederbayerische Meisterschaften 2018

Vorläufige Ergebnisse unter Vorbehalt, es gelten ausschließlich die Ergebnislisten des Schützenbezirks Niederbayern!

PDF Ergebnisliste BZM 2018 Ergebnisliste -HP

Der Gaujugendkader 2018 trainiert für die Bezirksmeisterschaften

Die Jugendauswahl des Schützengaues Deggendorf traf sich am 18.04.2018 im Schützenheim der Schlossbergschützen Winzer um auf deren 16 elektronischen Luftgewehrständen für die anstehenden Bezirksmeisterschaften zu trainieren. Auf Grund der, bei den Gaumeisterschaften 2018 erzielten,  sehr guten Ergebnisse konnten sich viele Kaderschützen für die Bezirksmeisterschaften qualifizieren. Unter Aufsicht und Anleitung unseres Trainerteams bestätigten die  Jugendlichen ihre derzeitige Form, besonders stachen jedoch die Juniorinnen  Lisa Kühnel , Jessica Pompl sowie bei der Jugend Romy Stetter, Sophia Koller und Selina Weber hervor. Von den zahlreichen geschossenen “10ern” konnten sich Selina Weber über einem 2,2 Teiler und Romy Stetter über einem 5,0 Teiler freuen.  Die Sportleitung wünscht allen viel Erfolg bei den Bezirksmeisterschaften.

Das nächste Kadertraining findet am 16.05.2018 statt. Beginn 18.30 Uhr. Ort wird noch bekannt gegeben.

Unser LG / LP Jugendkader 2018

 

Ergebnisse Pokalschiessen 2018 der Auflageschützen

Das Auflage-Pokalschießen im Schützengau Deggendorf wurde in diesem Jahr zum 10ten Mal durchgeführt. Die Schloßbergschützen Winzer waren in diesem Jahr der Organisator dieses Pokalschießens. In der mit 16 elektronischen Schießanlagen ausgerüsteten modernen Luftdruckhalle konnte der Wettbewerb zügig ausgetragen werden.

Die Auflage Mannschaft Wildschütz Deggenau 1 mit Bernhard Werner, Robert Maier und Renate Schiller gewinnen in diesem Jahr den Wanderpokal mit 300 Ringen vor der Mannschaft des Schützenvereins Fröhliche Bergler Greising 1 mit 298 Ringen, den dritten Platz belegte die Mannschaft Wildschütz Deggenau 2 mit 296 Ringen.

In der Einzelwertung gewann mit 300 Ringen Bernhard Werner von den Wildschützen Deggenau den Einzelpokal vor dem Vereinskameraden Robert Maier mit 299 Ringen gefolgt von Gerhard Sageder (Fröhliche Bergler Greising) mit ebenfalls 299 Ringen.

Die Blattlwertung sicherte sich mit einem 1 Teiler Frank-Michael Strumpf  (Fröhliche Bergler Greising) knapp vor  Hermann Blöchinger (Sonnenwald Schöllnach) und Johann Prichodko (Wildschütz Deggenau) mit jeweils einem 2 Teiler.

Mit insgesamt 39 teilnehmenden Einzelschützen welche 9 Mannschaften bildeten wurde das seit Jahren wachsende Interesse an der “Aufgelegt” Disziplin im Schützengau Deggendorf erneut dokumentiert. Bei einer deftigen Brotzeit, Kaffee und Kuchen ließen die Teilnehmer und Organisatoren den Wettbewerb gemütlich ausklingen.

Ludwig Lipp, Frank-Michael Strumpf, Robert Maier, Bernhard Werner, Ludwig Gruber

 

ERGEBNISSE POKALSCHIESSEN 2018