Neuer Flyer – Jugendleiter-Lizenz-Ausbildung

Information der Jugendleitung des Schützenbezirkes Niederbayern

Anbei der neue Flyer für den Übungsleiter J.

uebungsleiter-j_flyer

Der Flyer wird ab Januar gedruckt.

Weitere Informationen:

Sebastian Berger

BJL Niederbayern

Schützenjugend Niederbayern

Deggendorfer Str. 5

94431 Ganacker

Einladung zum Ersten Traditions-Zimmerstutzenschießen des Schützengaues Deggendorf

Liebe Schützenschwestern- und Schützenbrüder,

Das Gauschützenmeisteramt und die Gausportleitung möchte die frühen schießsportlichen Anfänge vor der Einführung wettbewerbsfähiger Luftdruckwaffen in Erinnerung bringen und führt in Verbindung mit der Gaumeisterschaft 2017 das Erste Traditionelle Zimmerstutzenschießen des Schützengaues Deggendorf durch.

Besonders geht die Einladung an die älteren Schützenschwestern und Schützenbrüder des Schützengaues Deggendorf. Schaut in eure Waffenschränke ob da nicht noch eine entsprechender alter Zimmerstutzen der Marke Schmidt mit Bayerischer- oder Tiroler Backe (ca. 1950) , oder noch besser ein Zimmerstutzen aus der Zeit vor 1945 steht, wischt den Staub ab, blast den Lauf durch , evtl. auch den Diopter und kommt zum Wettbewerb. Wir würden uns sehr freuen wenn ihr an diesem “lockeren” Wettbewerb teilnehmt.

pdf-ausschreibung-hist-zimmerstutzenschiessen

Rückfragen oder weitere Informationen bei der Gausportleitung per E.mail: [email protected]

 

Die Bezirksjugendleitung des Schützenbezirkes Niederbayern lädt ein!

Nachstehende Einladungen für die Schützenjugend Niederbayern wurden uns vom Bezirksjugendleiter übermittelt:

Info- und Schnuppertag für die Bezirksjugend zum Schnuppertraining Sommerbiathlon:

02.04.2017, 10 Uhr, im Hohenzollern Skistadion

Einladungeinladung-gesamt-sommerbiathlon

 

Ausschreibung und Bewerbungsformular für den Jugendleiterschein 2017 bzw. deren Verlängerung:

Grund- und Aufbaulehrgang:       20. Oktober bis 28. Oktober 2017

Abschlußlehrgang (Prüfung):       16. November bis 19. November 2017

Lehrgangsort: BSSB, Ingolstädter Landstrasse 110, 85748 Garching-Hochbrück

Ausschreibung – ausschreibung_lehrgang_9_jugendleiter-lizenz-ausbildung_uel-j_2017

bewerbungsbogen_bezirksreferent_uel-j

 

Ausschreibung Wochenendseminar: “Ursachen und Lösungswege f. d. steigenden Ansprüche an Jugenleiter/innen” 

Termin:   Freitag, 21.04.2017 abends bis Sonntag, 23.04.2017 nachmittags

Ort: Sportschützengau Ottobeuren

Ausschreibungausschreibung_lehrgang_5_jl_seminar-2017

 

Ausschreibungen für “Guschu Open”, “Guschu Open Light”, Multi Youngsters Cup”:

Guschu Open 2017:

Termin:      22. Juli 2017 ab ca. 9.00 Uhr auf der Olympia-Schießanlage in Garching/Hochbrück

Ausschreibung:  ausschreibung_sport_guschu-open_2017

Guschu Open “light” 2017:

Ausschreibung – ausschreibung_sport_guschu-open-light_2017

Multi-Youngster-Cup 2017:

Termin:    23. Juli 2017 ab ca. 9.30 Uhr auf der Olympia-Schießanlage in Garching/Hochbrück

Ausschreibung – ausschreibung_sport_myc_2017

Gaumeisterschaft 2017 – TERMINVERSCHIEBUNG!

Auf Grund einer Terminüberschneidung finden die Wettkämpfe OSP und Standardpistole, Kennz. 2.30. und 2.60. d. SpO , gemäß Punkt 1.10.4 der Ausschreibung nicht am Samstag den 14. Januar 2017, sondern am Sonntag den 15.Januar 2017 statt. Alles andere bleibt wie in der Ausschreibung zur GM 2017 beschrieben. Wir bitten um Beachtung.

Die Gausportleitung

 

Gauvergleichskampf DEG-VOF-PA – Pokal verteidigt!

Der zweite Gauvergleichskampf der Schützengaue Deggendorf, Vilshofen und Passau um den gemeinsamen Wanderpokal wurde in diesem Jahr auf der Schießanlage der Kgl. Priv. FSG Vilshofen durchgeführt. Mit 88 teilnehmenden Schützen und Schützinnen konnte eine deutliche Zunahme um 15 Schützen bzw. Schützinnen verzeichnet werden . Ein weiteres Zeichen für die positive Entwicklung dieser ausschließlich für Senioren ab dem 56. Lebensjahr geschaffenen Disziplin, welche sich zu einer wichtigen Säule des Schützensportes entwickelt.

Der Schützengau Deggendorf stellte mit 32 Teilnehmern die stärkste Gruppe vor dem Schützengau Vilshofen mit 29 Schützen und dem Schützengau Passau mit 27 Schützen.

Die Schützen und Schützinnen  des Schützengaues Deggendorf konnten auch in diesem Jahr mit einem hervorragenden Ergebnis  von 7328 Ringen vor den Teilnehmern des Schützengaues Vilshofen 7289 Ringe und Passau 7279 Ringe den ersten Platz belegen und somit den im letzten Jahr gewonnenen Wanderpokal für ein weiteres Jahr wieder mit nach Hause nehmen.

2017 findet der nächste Gauvergleichskampf voraussichtlich wieder Ende November statt. Ausrichter wird der Schützengau Passau sein.

img_3379 Georg Schrimpf, 2. Gauschützenmeister des Schützengaues Vilshofen, gratuliert Ludwig Gruber vom Schützengau Deggendorf

img_3375 Michael Mader, bester Einzelschütze des Gauvergleichskampfes.

Ergebnisliste Schützengau Deggendorf

ergebnisliste-schuetzengau-deggendorf

Ergebnisliste Schützengau Vilshofen

ergebnisliste-schuetzengau-vilshofen

Ergebnisliste Schützengau Passau

ergebnisliste-schuetzengau-passau

Ergebnislisten Einzelwertung

ergebnisliste-einzelwertung-platz-1-52ergebnislsite-einzelwertung-platz-53-88

 

 

 

 

 

Die Gaukönige 2016/2017 sind ermittelt

Der Wettkampf um die Gaukönigswürden in der Jugend-, Damen- und Schützenklasse sowie der im vergangenen Jahr neu geschaffenen Gaukönigs-Wanderpokale für die Auflageschützen, je einer für die Damen und Herren,  wurden am 30.10.2016 auf der Schießanlage des Schützenvereins Wildschütz Deggenau ermittelt.

Die Ergebnisse findet ihr unter nachstehendem Link.

gaukoenige-2016-17

Die Gaukönigsketten und die Gaukönigspokale wurden im Rahmen des Gaudamenabends am 15.11.2015 an die neuen Könige und Königinnen übergeben.

img_3351

 

 

Ausschreibung Juleica-Aufbauschulung für VÜL und Trainer/-innen

Anbei die Ausschreibung für die Juleica Aufschulung für VÜL und C-Trainer/-innen wurde verschoben!

Datum: 21.05.2017

Ort: Dingolfing

Anmeldungen über den Online Melder des BSSB:

http://www.bssb.de/onlinemelder-aus-und-weiterbildung.html?view=ek_melder&id=1420&action=melder_detail

 

 

 

Einladung zum Gau-Damenabend mit Krönung der Gaukönige 2016

Der Gau-Damenabend mit der Krönung der Gaukönige 2016 findet am 15.November2016, um 19.30 Uhr im Landhotel Winterl in Bernried statt.

Die entsprechende Einladung der Gau-Damenleitung findet ihr hier:

einladung-damenabend-2016

Ausgezeichnete Platzierungen beim Sie + Er – Schießen des Schützenbezirks Niederbayern in Straubing

Das erstmals von der Damenleitung des Schützenbezirkes Niederbayern ausgetragene Sie + Er Schießen, welches auf der Schießanlage der Schützengilde Straubing ausgetragen wurde, war trotz des hervorragenden Herbstwetter am Sonntag den 23.10.2016 sehr gut besucht. die Bezirksdamenleiterin, Anneliese Zehentbauer konnte 45 Mannschaften mit insgesamt 90 Schützinnen und Schützen begrüßen.

Der Wettbewerb um hochwertige Sachpreise wurde als Mannschaftswettbewerb ausgetragen, eine Mannschaft bestand aus jeweils einer Schützin und einem Schützen. Unterschieden wurde in die Disziplinen Luftgewehr/Luftpistole Auflage und Luftgewehr/Luftpistole Freihändig. Diese Disziplinen wurden getrennt gewertet.

Geschossen wurden jeweils 20 Schuss, wobei das erzielte Ringergebnis mit den geschossenen Nachkommastellen der Zehntelergebnisse addiert wurden.

Der Schützengau Deggendorf stellte mit 12 Mannschaften die meisten Teilnehmer und erzielte in den einzelnen Disziplinen die besten Ergebnisse. So konnte bei den Auflage-Schützen die Mannschaft des Schützengaues Deggendorf mit Maria Steinbauer und Bernhard Werner, beide Wildschütz Deggenau, mit 597 Punkten  den ersten Platz  vor dem Schützengau Straubing mit Elfriede Brunner und Heinz Brunner, beide Vorwaldschützen Steinach mit 577 Punkten erzielen. Den dritten Platz belegte knapp dahinter mit 574 Punkten wieder eine Mannschaft des Schützengaues Deggendorf mit Inge Prichodko und Hans Prichodko, beide Wildschütz Deggenau .

Auch bei den freihändig schießenden Mannschaften wurden zwei der Stockerlplätze von Vertretern des Schützengaues Deggendorf belegt. Den ersten Platz sicherte sich mit 584 Punkten Monika Dummer und Rainer Meyer von den Isarschützen Plattling vor der zweiten Mannschaft unseres Schützengaues mit Andreas Bachl, Post SV Plattling und Petra Scheibenzuber, Burgschützen Winzer, mit insgesamt 570 Punkten vor einer  Mannschaft des Schützengaues Landau mit Edith Lubitz und Friedrich Lubitz und einem Ergebnis von 556 Punkten.

Die Bezirksdamenleiterin Anneliese Zehentbauer gratulierte allen Preisträgern, bedankte sich für die rege Teilnahme und bei den zahlreichen Helfern.

dsc08631-2 Die erfolgreichen Auflage-Schützen

dsc08633 Die erfolgreichen Freihand-Schützen

dsc08636 Die Bezirksdamenleiterin mit den auf den Plätzen 1-3 platzierten Mannschaften